Rückenindikationen

Osteopathie ist bei allen Beschwerden im Bereich des Rückens und der Wirbelsäule eine echte Alternative. Bei akuten Geschehen ist ein sehr umsichtiges Vorgehen selbstverständlich.

Folgende Beschwerden sind häufig in unserer Praxis:

  • Bandscheibenvorfall (Diskusprolaps)
  • Skoliosen, Schiefhals, Wirbelblockaden
  • Schleudertrauma
  • Ischias-Schmerzen, Lumbago ("Hexenschuss")
  • Schmerzen im Becken, Rücken-, Schulter- und Nackenbereich
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Wirbelgleiten (Spondylolisthesis)
  • degenerative Veränderungen der Wirbelsäule (Spondylose)
  • Schwindel, Tinnitus
  • Kiefergelenksprobleme, wie Knirschen, Fehlstellungen, Kraniomandibul√§re Dysfunktion (CMD)
  • Hüftdysplasie, Fehlstellung der Beine/Füße

Osteopathie-Freising.de • die Rücken-Heilpraxis

Weiter zu → Naturheilkunde ...